Analkugeln

Unsere Analkugeln eignen sich perfekt sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Kenner. Mit ihrer hohen Flexibilität, der glatten Silikonoberfläche und der praktischen Rückholschlaufe sorgen unsere Analkugeln für aufregendes und leidenschaftliches Liebesspiel.

 

Unsere Analkugeln eignen sich perfekt sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Kenner. Mit ihrer hohen Flexibilität, der glatten Silikonoberfläche und der praktischen Rückholschlaufe sorgen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Analkugeln

Unsere Analkugeln eignen sich perfekt sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Kenner. Mit ihrer hohen Flexibilität, der glatten Silikonoberfläche und der praktischen Rückholschlaufe sorgen unsere Analkugeln für aufregendes und leidenschaftliches Liebesspiel.

 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Was sind Analkugeln?

Nach Analplugs und Analvibratoren sind es vor allem die Analkugeln (auch Analketten genannt), die Analsex Liebhabern das Glitzern in die Augen zaubern. Sie bestehen aus aneinandergereihten Kugeln gleicher oder unterschiedlicher Größe, die entweder durch eine Schnur oder fest miteinander verbunden sind. Am Ende jeder Analkette befindet sich ein Rückholgriff, der ein Verschwinden der Analkette im Po verhindert. Analkugeln sind für Männer und für Frauen geeignet und können sowohl beim alleinigen als auch beim gemeinsamen Liebesspiel für atemberaubende Orgasmen sorgen. Besonders beliebt ist die Methode, die Analkugeln beim Eintreten des Orgasmus herauszuziehen und das Lustempfinden so intensiv zu verstärken.

Dieses Schmuckstück kannst Du während des gesamten Liebesspiels tragen oder zur Vorbereitung vor dem Analsex verwenden. Kenner integrieren die Analkugeln auch gerne beim gemeinsamen Spaß im BDSM Bereich.

Welche Arten von Analkugeln gibt es?

Analkugeln gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Meist bestehen Analketten aus angenehmem Silikon, es gibt sie aber auch in Metall oder dichtem Glas. Je nach Vorliebe kannst Du zwischen Kugeln unterschiedlicher Größe und der Länge der Analkette wählen. Die Kugeln können entweder dieselbe Größe haben oder klein anfangen und nach hinten an Größe zunehmen. Auch bei der Form der Kugeln gibt es Unterschiede: von rund über gezackt bis hin zu eckig oder ellipsenförmig sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Für besonders intensive Lustmomente haben einige Modelle eine Vibration integriert. Bevor Du Dich für eine Analkette entscheidest, solltest Du Dich außerdem fragen, ob diese aus festem oder biegbarem Material sein soll.

Wie wende ich Analkugeln richtig an?

Hast Du Dich für eine Analkette entschieden, trage vor der Verwendung etwas Gleitgel auf, damit sie sich leichter einführen lässt. Es ist außerdem sinnvoll, dass Du vorab Deinen Po mit einer Analdusche reinigst. Trage dann etwas Gleitmittel auf Deinem Finger auf und massiere sanft Deinen Anus oder den Deines Partners, um den Muskel zu entspannen und auf die Analkette einzustimmen. Führe anschließend die Analkette bis zur gewünschten Länge ein. Ist Dein Po ausreichend entspannt kann es zu wahren Erregungswellen kommen, wenn Du die Analkette bewegst oder beim Liebesspiel ganz eingeführt lässt. Durch die zusätzliche Stimulation im Po sind Dir atemberaubende Lust und explosive Orgasmen sicher.

Ist das letzte Beben verklungen, kannst Du die Analkette vorsichtig entfernen und mit etwas Wasser und Seife oder mit einem Toy Cleaner einfach reinigen.

Was sind Analkugeln? Nach Analplugs und Analvibratoren sind es vor allem die Analkugeln (auch Analketten genannt), die Analsex Liebhabern das Glitzern in die Augen zaubern. Sie bestehen aus... mehr erfahren »
Fenster schließen

Was sind Analkugeln?

Nach Analplugs und Analvibratoren sind es vor allem die Analkugeln (auch Analketten genannt), die Analsex Liebhabern das Glitzern in die Augen zaubern. Sie bestehen aus aneinandergereihten Kugeln gleicher oder unterschiedlicher Größe, die entweder durch eine Schnur oder fest miteinander verbunden sind. Am Ende jeder Analkette befindet sich ein Rückholgriff, der ein Verschwinden der Analkette im Po verhindert. Analkugeln sind für Männer und für Frauen geeignet und können sowohl beim alleinigen als auch beim gemeinsamen Liebesspiel für atemberaubende Orgasmen sorgen. Besonders beliebt ist die Methode, die Analkugeln beim Eintreten des Orgasmus herauszuziehen und das Lustempfinden so intensiv zu verstärken.

Dieses Schmuckstück kannst Du während des gesamten Liebesspiels tragen oder zur Vorbereitung vor dem Analsex verwenden. Kenner integrieren die Analkugeln auch gerne beim gemeinsamen Spaß im BDSM Bereich.

Welche Arten von Analkugeln gibt es?

Analkugeln gibt es in den verschiedensten Ausführungen. Meist bestehen Analketten aus angenehmem Silikon, es gibt sie aber auch in Metall oder dichtem Glas. Je nach Vorliebe kannst Du zwischen Kugeln unterschiedlicher Größe und der Länge der Analkette wählen. Die Kugeln können entweder dieselbe Größe haben oder klein anfangen und nach hinten an Größe zunehmen. Auch bei der Form der Kugeln gibt es Unterschiede: von rund über gezackt bis hin zu eckig oder ellipsenförmig sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Für besonders intensive Lustmomente haben einige Modelle eine Vibration integriert. Bevor Du Dich für eine Analkette entscheidest, solltest Du Dich außerdem fragen, ob diese aus festem oder biegbarem Material sein soll.

Wie wende ich Analkugeln richtig an?

Hast Du Dich für eine Analkette entschieden, trage vor der Verwendung etwas Gleitgel auf, damit sie sich leichter einführen lässt. Es ist außerdem sinnvoll, dass Du vorab Deinen Po mit einer Analdusche reinigst. Trage dann etwas Gleitmittel auf Deinem Finger auf und massiere sanft Deinen Anus oder den Deines Partners, um den Muskel zu entspannen und auf die Analkette einzustimmen. Führe anschließend die Analkette bis zur gewünschten Länge ein. Ist Dein Po ausreichend entspannt kann es zu wahren Erregungswellen kommen, wenn Du die Analkette bewegst oder beim Liebesspiel ganz eingeführt lässt. Durch die zusätzliche Stimulation im Po sind Dir atemberaubende Lust und explosive Orgasmen sicher.

Ist das letzte Beben verklungen, kannst Du die Analkette vorsichtig entfernen und mit etwas Wasser und Seife oder mit einem Toy Cleaner einfach reinigen.

Zuletzt angesehen