Analtoys

Von Analkugeln und Plugs mit aufregenden Formen bis hin zu verschiedenen Optionen für Analvibratoren – unsere Analtoys sind wirklich aufregend. Machen Sie sich mit kreativen Unisex-Designs und hautfreundlichen Silikonmaterialien auf eine Erfahrung gefasst, die Sie nie vergessen werden!

 

Von Analkugeln und Plugs mit aufregenden Formen bis hin zu verschiedenen Optionen für Analvibratoren – unsere Analtoys sind wirklich aufregend. Machen Sie sich mit kreativen Unisex-Designs und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Analtoys

Von Analkugeln und Plugs mit aufregenden Formen bis hin zu verschiedenen Optionen für Analvibratoren – unsere Analtoys sind wirklich aufregend. Machen Sie sich mit kreativen Unisex-Designs und hautfreundlichen Silikonmaterialien auf eine Erfahrung gefasst, die Sie nie vergessen werden!

 

 

Analtoys für aufregende Erlebnisse am Hintertürchen

Analsex ist nur etwas für schwule Paare? Von wegen! Erotische Spiele am Hintertürchen sind schon lange nicht mehr verpönt und haben sich einen festen Platz in vielen Schlafzimmern erobert. Egal, welchem Geschlecht Du Dich zugehörig fühlst: Mit den Analtoys von Satisfyer gehst Du auf eine aufregende Reise, an die Du Dich noch lange erinnern wirst.

Was sind Analtoys?

Die Welt der Analtoys ist groß! Es gibt sie in den verschiedensten Formen, Größen und Farben. Wir bei Satisfyer setzen bei unseren Analtoys auf körperfreundliches Silikon. Ein Anal Spielzeug ist für alle Geschlechter geeignet und kann wegen der zahlreichen Nervenenden im Anusbereich zu sehr lustvoller Stimulation und atemberaubenden Höhepunkten führen. Gerade bei Männern kann das Lustempfinden mit Analtoys deutlich gesteigert werden: Durch die spezielle Form wird die Prostata besonders intensiv stimuliert.

Welche Arten von Anal Spielzeug gibt es?

Bei Anal Spielzeugen wird zwischen Analplugs, Analvibratoren und Analkugeln unterschieden. Ein Analplug ist eine Art Dildo, der für ein leichteres Einführen konisch geformt und am Ende abgerundet ist. Das Ende ist dabei so dick, dass der Plug nicht verrutschen oder versehentlich ganz eingeführt werden kann. Analplugs eignen sich besonders zur Vorbereitung auf den Analverkehr. Analvibratoren haben eine längliche Form. Ein Analvibrator ist an einem Ende schmal geformt und nimmt dann an Breite zu. Dank verschiedener Vibrationsstärken verschafft Dir der Analvibrator wunderbare Befriedigung. Analketten bestehen meist aus miteinander verbundenen Kugeln unterschiedlicher Größe und einem Rückholgriff. Wenn du die Analkette mit dem Einsetzen des Höhepunks herausziehst, erlebst Du besonders intensive Orgasmen.

Wie verwende ich Analtoys?

Egal für welches Anal Spielzeug Du Dich entscheidest: Vor dem Einführen solltest Du einige Vorbereitungen treffen. Zwar ist eine Analdusche kein Muss, viele Analsex-Fans finden es aber hygienischer, den Enddarm vor der Verwendung von Analtoys mit einem Klistier zu reinigen. Um Schmerzen beim Einführen vorzubeugen, solltest du ein wasserbasiertes Gleitgel verwenden und den Anus mit Deinen Fingern vorsichtig vordehnen. Eine Massage auf der Rosette entspannt die Muskulatur und ermöglicht ein sanfteres Hineingleiten. Je nach Vorliebe kannst Du das Analtoy als Vorbereitung für den Analverkehr verwenden oder komplett ins Liebespiel, zum Beispiel auch für BDSM Spiele, einbringen. Erlaubt ist alles, was Dir und Deinem Partner oder Deiner Partnerin Lust bereitet.

Wie reinigt man Analtoys?

Dein Analtoy solltest Du am besten direkt nach dem Sex mit klarem Wasser und etwas Seife reinigen und mit einem Handtuch oder Taschentuch trocknen. Alternativ kannst Du auch unser spezielles Toy Desinfektionsmittel verwenden – dieser verhindert zusätzlich die Entstehung von Pilzen oder Keimen. Mit der richtigen Pflege Deines Analtoys steht einer regelmäßigen Benutzung und viel Spaß, ob gemeinsam oder allein, nichts mehr im Wege.

 

  Analtoys für aufregende Erlebnisse am Hintertürchen Analsex ist nur etwas für schwule Paare? Von wegen! Erotische Spiele am Hintertürchen sind schon lange nicht mehr verpönt und haben... mehr erfahren »
Fenster schließen

 

Analtoys für aufregende Erlebnisse am Hintertürchen

Analsex ist nur etwas für schwule Paare? Von wegen! Erotische Spiele am Hintertürchen sind schon lange nicht mehr verpönt und haben sich einen festen Platz in vielen Schlafzimmern erobert. Egal, welchem Geschlecht Du Dich zugehörig fühlst: Mit den Analtoys von Satisfyer gehst Du auf eine aufregende Reise, an die Du Dich noch lange erinnern wirst.

Was sind Analtoys?

Die Welt der Analtoys ist groß! Es gibt sie in den verschiedensten Formen, Größen und Farben. Wir bei Satisfyer setzen bei unseren Analtoys auf körperfreundliches Silikon. Ein Anal Spielzeug ist für alle Geschlechter geeignet und kann wegen der zahlreichen Nervenenden im Anusbereich zu sehr lustvoller Stimulation und atemberaubenden Höhepunkten führen. Gerade bei Männern kann das Lustempfinden mit Analtoys deutlich gesteigert werden: Durch die spezielle Form wird die Prostata besonders intensiv stimuliert.

Welche Arten von Anal Spielzeug gibt es?

Bei Anal Spielzeugen wird zwischen Analplugs, Analvibratoren und Analkugeln unterschieden. Ein Analplug ist eine Art Dildo, der für ein leichteres Einführen konisch geformt und am Ende abgerundet ist. Das Ende ist dabei so dick, dass der Plug nicht verrutschen oder versehentlich ganz eingeführt werden kann. Analplugs eignen sich besonders zur Vorbereitung auf den Analverkehr. Analvibratoren haben eine längliche Form. Ein Analvibrator ist an einem Ende schmal geformt und nimmt dann an Breite zu. Dank verschiedener Vibrationsstärken verschafft Dir der Analvibrator wunderbare Befriedigung. Analketten bestehen meist aus miteinander verbundenen Kugeln unterschiedlicher Größe und einem Rückholgriff. Wenn du die Analkette mit dem Einsetzen des Höhepunks herausziehst, erlebst Du besonders intensive Orgasmen.

Wie verwende ich Analtoys?

Egal für welches Anal Spielzeug Du Dich entscheidest: Vor dem Einführen solltest Du einige Vorbereitungen treffen. Zwar ist eine Analdusche kein Muss, viele Analsex-Fans finden es aber hygienischer, den Enddarm vor der Verwendung von Analtoys mit einem Klistier zu reinigen. Um Schmerzen beim Einführen vorzubeugen, solltest du ein wasserbasiertes Gleitgel verwenden und den Anus mit Deinen Fingern vorsichtig vordehnen. Eine Massage auf der Rosette entspannt die Muskulatur und ermöglicht ein sanfteres Hineingleiten. Je nach Vorliebe kannst Du das Analtoy als Vorbereitung für den Analverkehr verwenden oder komplett ins Liebespiel, zum Beispiel auch für BDSM Spiele, einbringen. Erlaubt ist alles, was Dir und Deinem Partner oder Deiner Partnerin Lust bereitet.

Wie reinigt man Analtoys?

Dein Analtoy solltest Du am besten direkt nach dem Sex mit klarem Wasser und etwas Seife reinigen und mit einem Handtuch oder Taschentuch trocknen. Alternativ kannst Du auch unser spezielles Toy Desinfektionsmittel verwenden – dieser verhindert zusätzlich die Entstehung von Pilzen oder Keimen. Mit der richtigen Pflege Deines Analtoys steht einer regelmäßigen Benutzung und viel Spaß, ob gemeinsam oder allein, nichts mehr im Wege.

 

Zuletzt angesehen